BUND Regionalverband Bodensee-Oberschwaben
Jetzt spenden Mitglied werden

Aktivitäten der BUND Ortsgruppe Bad Waldsee

Der BUND betreibt aktiven Vogelschutz und hat auf dem Gebiet der Gemeinde Bad Waldsee 180 Nisthöhlen angebracht die auch jedes Jahr betreut werden. Sie werden im Herbst kontrolliert und gereinigt. Fast alle sind jedes Jahr, teilweise sogar mit zwei Bruten, belegt.

Der BUND hat mehrere Gewässer für Amphibien und als Nahrungsquelle für den Weißstorch angelegt. Diese Gewässer benötigen immer wieder Pflege. Zum Teil müssen dabei Maschinen (Schwimmbagger, Mähkorb) eingesetzt werden.

Der BUND Bad Waldsee betreibt aktiven Fledermausschutz. Im Stadtgebiet hängen 15 Fledermauskästen. Im Frühsommer werden immer wieder verletzte Jungtiere betreut. Bei Bedarf werden Fledermausquartiere kontrolliert. Wir beraten Bauherren, die aktiven Fledermausschutz betreiben wollen.

Der BUND Bad Waldsee hat mehrere Feldhecken und Feldgehölze angelegt um Kleinsäugern und Vögeln Schutz zu bieten.

Der BUND fertigt Stellungnahmen zu Bauvorhaben aller Art in der Stadt Bad Waldsee an und berät bei Bedarf wie sinnvolle Ausgleichsmaßnahmen erstellt werden können.

Der BUND ist beratend und mit Stimmrecht in der Baumkommission der Stadt Bad Waldsee vertreten.

Der BUND berät Privatpersonen in Umweltfragen aller Art (Vogelschutz, Pflanzlisten, Gestaltung naturnaher Gärten, Heckenpflege etc.)

Der BUND hat selbst eine Blühwiese am Schlosssee angelegt um Insekten aller Art Nahrung zu bieten.

Der BUND hat an der Gestaltung mehrerer großen Insektenhotels teilgenommen und auch selber solche erstellt.

Der BUND hat die Webcam auf dem Storchennest in Bad Waldsee initiiert und bezahlt. Auch der laufende Betrieb wird von der Ortsgruppe finanziert.

 

Ortsgruppe Bad Waldsee Ortsgruppe Bad Waldsee

BUND Bad Waldsee

Roland Umbrecht

Vorsitzender
Aulendorferstraße 23 88339 Bad Waldsee E-Mail schreiben Tel.: 07524-7423

BUND-Bestellkorb